bierhelm

Der Bierhelm – nach wie vor der König unter den Festival Gadgets!

Allgemein Festival Gadgets

„Bier her, Bier her oder ich fall um!“. Unbekannt ist uns, welcher Schlagerstar diesen Satz in einem seiner Lieder auf Mallorca gegröhlt hat. Eins wissen wir aber ganz genau: ein Bierhelm ist was tolles und eigentlich das MUSS unter den Festival Gadgets!

Das schöne an diesem Gadget? Man muss im Grunde nichts erklären, braucht keine Gebrauchsanweisung und kann den Bierhelm daher sofort nach dem Auspacken in Betrieb nehmen – außer man erhält seine Lieferung Morgens um 9 Uhr an einem Montag.

Dabei solltet ihr als baldige Bierhelm Besitzer wissen, dass dieses Gadget auf eine glanzvolle Geschichte zurückblicken kann. So war der ‚Saufhelm‘ nicht nur einer der Hauptdarsteller in mehreren prominenten Filmen – American Pie lässt grüßen – sondern wurde in seiner Geschichte auch mehrmals von dem wahrscheinlich beliebtesten „Biertrinker“ überhaupt, Homer Simpson, in mehreren Folgen genutzt.

Ich möchte einen Bierhelm kaufen! Was gibt es zu beachten?

Du möchtest einen Bierhelm kaufen? Eine weise Entscheidung! Trotzdem gibt es da einige Dinge zu beachten…

Hier geht´s zum Saufhelm!*

saufhelm

 

 

 

 

  1. Ein Bierhelm hat einen elementaren Vorteil: man kann die Getränke seiner Wahl schnell und problemlos zu sich nehmen. Der Nachteil: nimmt man die alkoholischen Getränke zu schnell zu sich oder tauscht das Bier gar mit etwas hochprozentigem aus, wird der Bierhelm schnell zum Saufhelm. Dies kann ggf. dazu führen, dass die Party schneller um ist als einem lieb ist!
  2. Ein Bierhelm sieht extrem cool aus! Das sieht man auf den ersten Blick. Und was zieht ‚coolness‘ natürlich an? Die lästigen Paparazzi bzw. Freunde mit einem Smartphone. Im Grunde ja harmlos und ein guter Lacher. Weniger ‚cool‘ ist allerdings, wenn euer Foto mit dem Saufhelm auf einem populären Social Media Netzwerk landet und vor eurem nächsten Bewerbungsgespräch gesehen wird. Das ist überhaupt nicht cool!
  3. Eine Stelle, an der euer Saufhelm definitiv nicht gern gesehen wird, ist hinter’m Steuer. Selbst wenn ihr Fanta aus Dosen trinkt ist davon auszugehen, dass euch die Polizei keinen „Thumbs Up“ rüberschickt sondern euch rechts ranfahren lässt. Auch grundsätzlich solltet ihr nach der Benutzung eures Bierhelms euren Alkoholpegel testen – sicher ist sicher!